Am 15.03.2020 ist es wieder soweit. Wir treffen uns zum munteren Nöddeln, Auspobieren und Blödsinn treiben.

Aufgrund der momentanen Lage zwecks des SARS-Covid-19 Erregers wollen wir noch eine Ankündigung machen. Bis auf weiteres werden die Knotenpunkt Treffen stattfinden, wir werden uns hier zum einen an die Empfehlungen des Robert Koch Institutes für Veranstaltungen mit weniger als 50 Personen halten und zum anderen beobachten, ob die Schule eine andere Regelung beschließt.

Bitte beachtet folgende allgemeine Schutzmaßnahmen um das Risiko möglichst gering zu halten:

  • Solltet ihr Symptome irgendeiner Art haben bleibt bitte daheim. Der Puffer für die Miete sieht gut aus und uns wird es noch eine Weile geben.
  • Wenn wir Teilnehmer mit Symptomen bemerken, werden wir euch bitten dieses Treffen einmal ausfallen zu lassen. Es geht uns dann auch nicht um die Aufwandspauschale.
  • Vermeidet bei der Begrüßung bitte allzu innigen Kontakt. Auch wenn wir generell ein eher flauschiges Völkchen sind empfehlen wir, das wilde Begrüßungsknuddeln erstmal zu unterlassen.
Kategorien: Aktuelles

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.