Seit dem letzten Statusupdate hat sich an unserer Situation bezüglich der Treffen leider wenig geändert. Es ist weiterhin so, dass die Sporthallen der Schulen geschlossen sind (link). Auch wenn die Hallen wieder öffnen sind wir nicht in der Lage die Auflagen des Mindestabstandes einzuhalten oder ein funktionierendes Desinfektionskonzept umzusetzen.

Wir betreiben nun mal einen Kontaktsport, auch wenn sicherlich ein paar Leute am Lasso werfen interessiert wären, und können die Treffen nicht so gestalten dass nur Personen eines Haushaltes beisammen sind.

Wir gehen hier deshalb lieber auf Nummer sicher und setzen die Treffen bis auf weiteres komplett aus. Sobald wir wieder in der Lage sind Veranstaltungen durchführen zu können werden wir diese über die Mailingliste ankündigen.

Wir haben inzwischen auch offizielle Teilnahmebedingungen, in denen auch geregelt ist, was bei einem Ausfall der Treffen für Personen mit Jahreskarten relevant ist. Im wesentlichen gibt es für euch drei Möglichkeiten:

  1. Ihr könnt auf einen Ersatz oder eine Rückerstattung verzichten und damit diese Beiträge dem Verein spenden
  2. Wir können das Ablaufdatum der Jahreskarte um die Anzahl der ausgefallenen Termine verlängern
  3. Ihr könnt euch die Teil­nah­me­ge­bühr anteilig auszahlen lassen

Das gilt nicht nur während der Coronazeit sondern auch danach, sollte aus welchen Gründen auch immer ein Treffen mal nicht stattfinden können.

Diese Möglichkeiten sind für uns vollkommen gleichwertig, wir würden euch nur bitten sobald wieder ein Treffen stattfindet bei der zuständigen Trainingsleitung vorbei zu schauen und kurz einen Zettel auszufüllen damit wir solche Unregelmäßigkeiten einfach zeitnah beseitigen können.

Es gab diverse Personen, die uns bereits gefragt haben ob wir Unterstützung benötigen und wo sie helfen können. Vielen Dank für die Anfragen, dies zeigt uns, dass euch dieses Projekt genauso am Herzen liegt wie uns. Wir sind trotz der widrigen Umstände in der glücklichen Situation, dass unserer laufenden Kosten noch sehr gering sind und wir so die Durststrecke mit unserem Puffer gut überbrücken können.

Am meisten geholfen ist uns, wenn ihr einfach wieder zahlreich erscheint und mit dem gleichen Elan weitermacht, den wir von euch gewohnt sind.

Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen,

Eure Orga

Kategorien: Aktuelles

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.